Aktuelles

News-ID: 6241 Mittwoch, 06. Dezember 2017, ca. 05:30 Uhr
Hannover / Niedersachsen
Brandstiftung: 200.000 Euro Sachschaden nach Brand in „Stadtpark Sauna“ im Zooviertel / Polizei nimmt 32-Jährigen fest / Menschen wurden nicht verletzt
 

Die Feuerwehr Hannover wurde heute früh gegen 05:30 zu einem Feuer in der Stadtpark Sauna im Zooviertel alarmiert. Als die Feuerwehr eintraf, brannte der Massageraum bereits in voller Ausdehnung.  Es gelang den Einsatzkräften mit einem weiteren Löschzug der Feuerwehr den Brand schnell unter Kontrolle ihrer zu bringen. Jedoch mussten noch letzte Glutnester durch Aufbrechen von Dachziegeln gefunden und gelöscht werden. Der Massageraum ist nach Angaben der Feuerwehr komplett ausgebrannt und die total verraucht. Menschen waren zum Zeitpunkt des Brandes nicht in dem Gebäude. Die Sauna ist durch die starke Verrauchung derzeit nicht mehr nutzbar und total verraucht und hat einen Sachschaden von ca. 200.000 Euro verursacht. Mittlerweile konnte Brandstiftung als Ursache festgestellt werden. Aufgrund der Hinweise zweier aufmerksamer Mitarbeiter des Grünflächenamtes der Stadt Hannover, die heute Morgen auf den im Stadtpark hinter einer Hecke hockenden 32-Jährigen aufmerksam  geworden waren, und weiteren, in diesem Zusammenhang geführten Überprüfungen wird dieser nun verdächtigt in die Stadtpark Sauna eingebrochen zu sein und in dem Massageraum einen Brand gelegt zu haben. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Hannover soll er morgen einem Haftrichter vorgeführt werden.

Unsere Bilder (Nacht):

  • Totale der erleuchteten Einsatzstelle,
  • Absperrung an der Clausewitzstr.
  • Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst mit Blaulicht vor Ort
  • Drehleiter im Einsatz
  • Feuerwehrmann schlägt Dachziegeln auf, um nach Glutnestern zu schauen
  • Qualm dringt aus den Dachziegeln
  • Feuerwehr bei den Restlöscharbeiten, über Wasserschläuche verlegt
  • Blick ins verkohlte Innere der Saunaanlage
  • Brandbekämpfung von innen, noch leichte Glutfunken
  • Einsatzskräfte besprechen sich
  • Schild „Stadtpark Saunapark“
  • weitere Schnittbilder
  
Hinweis: Die Bestellung von kostenpflichtigen Videomaterial oder Screenshots ist nur den TV-Redaktionen und Druckmedien vorbehalten. Bestellungen unter 0511 / 3906 112

Anmeldung

Benutzername:


Passwort:


   Registrieren

Kenntnis von Ereignissen?

Bei Kenntnis von aktuellen Ereignissen können Sie uns Tag&Nacht über
+49 511 3906112 informieren oder an info@hannoverreporter.de eine E-Mail schreiben.

Wettervorhersage

Das aktuelle Wetter in Hannover - Mitte
Alles zum Wetter in Deutschland