Aktuelles

News-ID: 6327 Samstag, 14. April 2018, ca. 11:00 Uhr
Soltau & Dorfmark / Niedersachsen
Sintflutartige Regenfälle im Heidekreis lassen Pegel der Flüsse Böhme und Soltau steigen / Land unter in der Kreisstadt Soltau / Feuerwehr im Großeinsatz
 

Sintflutartige Regenfälle haben in der Nacht zu Samstag dem Heidekreis schwer zugesetzt. Während in der Nacht die ersten Keller leergepumpt werden mussten, macht seit den frühen Morgenstunden der rasch steigende Pegel der „Böhme“ den Einsatzkräften vor Ort zu schaffen. Tieferliegende Wohngebiete werden derzeit mit Sandsäcken verstärkt, in der Kreisstadt Soltau ist der Pegel erstmals seit dem Jahr 2002 auf einen besorgniserregenden Wert gestiegen. Bis zum Mittag wurden die Freiwillige 1.500 Sandsäcke gefüllt. In den Flussabwärts gelegenen Ortschaften bereitet man sich derzeit auf steigende Pegel vor.


Unsere Bilder und O-Töne:

Soltau:

  • überflutete Straßen und Unterführung
  • Fluss Böhme über die Ufer getreten , wird zum reißenden Strom
  • Feuerwehr pumpt mit Tauchpumpen Wasser aus der Böhme
  • Sandsäcke auf der Straße
  • Sandsäcke werden gefüllt und verladen
  • O-Ton Thomas Klamet, Pressesprecher der FW Heidekreis Nord,: sinngemäß nach Starkregen Keller vollgellaufen und Straßen überflutet, Flüsse Soltau und Böhme über die Ufer getreten, rechnen nicht mit schnellem Rückgang des Hochwassers
  • VoxPops mit Anwohnern , zur Situation
  • weitere Schnittbilder


Dorfmark:

  • Feuerwehr füllt Sandsäcke
  • Sandsäcke werden in Kette transportiert
  • vom Hochwasser bedrohtes Lokal am Lauf der Böhme
  • weitere Schnittbilder
  • O-Ton Jens Führer Pressesprecher der FW Heidekreis Süd, erläuter Situation vor Ort
  
Hinweis: Die Bestellung von kostenpflichtigen Videomaterial oder Screenshots ist nur den TV-Redaktionen und Druckmedien vorbehalten. Bestellungen unter 0511 / 3906 112

Anmeldung

Benutzername:


Passwort:


   Registrieren

Kenntnis von Ereignissen?

Bei Kenntnis von aktuellen Ereignissen können Sie uns Tag&Nacht über
+49 511 3906112 informieren oder an info@hannoverreporter.de eine E-Mail schreiben.

Wettervorhersage

Das aktuelle Wetter in Hannover - Mitte
Alles zum Wetter in Deutschland