Aktuelles

News-ID: 6465 Sonntag, 18. November 2018, ca. 07:49 Uhr
Wietze & Celle / Niedersachsen
 

Nach einem sehr langen trockenem und warmen Sommer hat man das Gefühl, dass der Herbst „ausgelassen“ wurde. Nachts sinken die Temperaturen nun zum Teil bereits auf unter null Grad und tagsüber bleibt die Luft trotz der Sonnenstrahlen sehr kühl im niederen einstelligen Bereich, Dieser Trend soll erst mal die nächste Woche anhalten und gegebenenfalls mancher Orts sogar schon schneien. Die morgendlichen Spaziergänger im Celler Schlosspark scheint dies nicht zu stören und begrüßen sogar schon die winterlichen Temperaturen.

Weiterlesen
News-ID: 6464 Freitag, 16. November 2018, ca. 14:00 Uhr
Hannover / Niedersachsen
 

Am Nachmittag ist es in Hannover-Stöcken in der Jädekamp vor der Toren des Continental Werkes zu einer schweren Kollision zwischen einer Stadtbahn der Üstra und einem Sattelschlepper gekommen. Der LKW-Fahrer hat nach bisherigen Erkenntnissen beim Abbiegen auf das Werksgelände offenbar die Stadtbahn übersehen und wurde von ihr seitlich erfasst und ein paar Meter gegen einen Mast mitgeschleift.  Nach Angaben der Feuerwehr ist von den Fahrgästen keiner verletzt worden und konnten sich alle selbstständig aus der Bahn aussteigen.

Weiterlesen
News-ID: 6463 Freitag, 16. November 2018, ca. 12:00 Uhr
Hannover / Niedersachsen
 

Speziell geschulte Sozialarbeiter sollen Schülern die Werte einer demokratischen und offenen Gesellschaft vermitteln und respektvollen Umgang miteinander lehren. Das neue Bundesprogramm zum Schutz gegen menschenfeindliche Ideologien beginnt in diesem Schuljahr an über 175 Schulen bundesweit. Unter anderem auch in der Gemeinsamen Berufseinstiegsschule in Hannover.

Weiterlesen
News-ID: 6462 Sonntag, 11. November 2018, ca. 23:00 Uhr
Hildesheim / Niedersachsen
 

Bei einem Wohnungsbrand in der Nacht zu Montag ist ein 69-jähriger Mann in Hildesheim ums Leben gekommen. Gegen 23:00 Uhr gingen die ersten Notrufe bei Leitstelle ein. Beim Eintreffen der ersten Löschmannschaften hatten sich schon Anwohner an den Fenstern bemerkbar gemacht und mussten über Steckleitern gerettet werden, da der Fluchtweg über das Treppenhaus  schon durch die massive Rauchentwicklung abgeschnitten war.

Weiterlesen
News-ID: 6461 Donnerstag, 08. November 2018, ca. 17:00 Uhr
BAB7 bei Raststätte Allertal Richtung Hannover / Niedersachsen
 

Auf der A7 hat sich im feierabendlichen Berufsverkehr Höhe der Raststätte Allertal in Richtung Hannover ein schwerer Auffahrunfall am Stauende mit drei Sattelschleppern ereignet. Der Fahrer des letzten Sattelzuges hat offenbar das Stauende übersehen und ist mit seiner Fahrerkabine voll in das Heck seines Vordermannes gekracht und wurde dabei eingeklemmt. Der Fahrer hatte dabei ziemliches Glück im Unglück gehabt.

Weiterlesen
Erste Seite Vorherige Seite von 9 Nächste Seite Letzte Seite

Anmeldung

Benutzername:


Passwort:


   Registrieren

Kenntnis von Ereignissen?

Bei Kenntnis von aktuellen Ereignissen können Sie uns Tag&Nacht über
+49 511 3906112 informieren oder an info@hannoverreporter.de eine E-Mail schreiben.

Wettervorhersage