Aktuelles

News-ID: 6462 Sonntag, 11. November 2018, ca. 23:00 Uhr
Hildesheim / Niedersachsen
 

Bei einem Wohnungsbrand in der Nacht zu Montag ist ein 69-jähriger Mann in Hildesheim ums Leben gekommen. Gegen 23:00 Uhr gingen die ersten Notrufe bei Leitstelle ein. Beim Eintreffen der ersten Löschmannschaften hatten sich schon Anwohner an den Fenstern bemerkbar gemacht und mussten über Steckleitern gerettet werden, da der Fluchtweg über das Treppenhaus  schon durch die massive Rauchentwicklung abgeschnitten war.

Weiterlesen
News-ID: 6461 Donnerstag, 08. November 2018, ca. 17:00 Uhr
BAB7 bei Raststätte Allertal Richtung Hannover / Niedersachsen
 

Auf der A7 hat sich im feierabendlichen Berufsverkehr Höhe der Raststätte Allertal in Richtung Hannover ein schwerer Auffahrunfall am Stauende mit drei Sattelschleppern ereignet. Der Fahrer des letzten Sattelzuges hat offenbar das Stauende übersehen und ist mit seiner Fahrerkabine voll in das Heck seines Vordermannes gekracht und wurde dabei eingeklemmt. Der Fahrer hatte dabei ziemliches Glück im Unglück gehabt.

Weiterlesen
News-ID: 6460 Mittwoch, 07. November 2018, ca. 17:00 Uhr
Celle / Niedersachsen
 

Im Rahmen einer simulierten „Lebensbedrohlichen Einsatzlage“, die sich im Bereich des alten St. Josef-Stifts im „Bullenberg“ bzw. „Julius-von-der-Wall-Straße“ entwickelt, übte die Polizeiinspektion Celle seit 17 Uhr unter Mitwirkung von Einsatzkräften der Feuerwehr und des Rettungsdienstes ihr gemeinsames taktisches Vorgehen.

Weiterlesen
News-ID: 6459 Montag, 05. November 2018, ca. 06:00 Uhr
Langehagen-Krähenwinkel / Region Hannover / Niedersachsen
 

Dramatische Momente bei einem Feuer in einer Doppelhaushälfte am Birkenweg in Krähenwinkel bei Langenhagen. Gegen 6 Uhr heute früh bemerkten Anwohner einen Feuerschein im Wintergartenanbau der Doppelhaushälfte und alarmierten sofort die Feuerwehr. Das Feuer hat sich nach bisherigen Erkenntnissen dann rasend schnell auf das Dachgeschoss des Gebäudes ausgebreitet.

Weiterlesen
News-ID: 6458 Donnerstag, 01. November 2018, ca. 18:00 Uhr
Hannover / Niedersachsen
 

Der Journalist und Autor Stefan Aust (72) und der Familien- Gartenunternehmer Jan-Dieter Bruns (66) wurden gestern Abend in Hannover mit dem Niedersächsischen Staatspreis ausgezeichnet. Bruns stammt aus Bad Zwischenahn und betreibt dort eine Baumschule. Der in Stade geborene Journalist Aust war über zehn Jahre lang Chefredakteur des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel", seit 2014 ist er Herausgeber der Zeitung "Die Welt".

Weiterlesen
Erste Seite Vorherige Seite von 9 Nächste Seite Letzte Seite

Anmeldung

Benutzername:


Passwort:


   Registrieren

Kenntnis von Ereignissen?

Bei Kenntnis von aktuellen Ereignissen können Sie uns Tag&Nacht über
+49 511 3906112 informieren oder an info@hannoverreporter.de eine E-Mail schreiben.

Wettervorhersage