Aktuelles

News-ID: 6911 Samstag, 23. Juli 2022, ca. 12:15 Uhr
Hameln/LK Hameln-Pyrmont / Niedersachsen
Fünf Rettungshelikopter verteilen Brandverletzte bundesweit in Spezialkliniken


Bei einem verheerenden Wohnungsbrand sind am Samstagmittag im niedersächsischen Hameln sind eine siebenköpfige Familie (27,23,6,4,3,2 und 1 Jahre alt)  zum Teil lebensgefährlich worden, ein Kind erlag wenig später seinen Verletzungen. Gegen 12:15 Uhr ging der Notruf bei der Feuerwehrleitstelle ein, in der Pyrmonter Straße brennt eine Wohnung. Bei Eintreffen der ersten Löschmannschaften war bereits eine massive Rauchentwicklung aus dem Gebäude festzustellen, die Bewohner standen bereits an den Fenstern und warteten auf Hilfe.

Weiterlesen
News-ID: 6910 Montag, 18. Juli 2022, ca. 16:45 Uhr
Wolfenbüttel / Niedersachsen
Fünfter Dachstuhlbrand binnen drei Wochen

Nur drei Tage nach dem letzten Dachstuhlbrand setzt sich die unheimliche Brandserie in Wolfenbüttel fort: Am Montagnachmittag brannte wieder ein Dachstuhl in der Innenstadt von Wolfenbüttel. Damit ist es der fünfte Brand eines Dachstuhls binnen der letzten drei Wochen. Gegen 16:45 Uhr gingen die ersten Notrufe ein, in der Töpferstraße brennt ein Dachstuhl.

Weiterlesen
News-ID: 6909 Freitag, 15. Juli 2022, ca. 20:30 Uhr
Wolfenbüttel / Niedersachsen
Eine unheimliche Brandserie von Dachstühlen sorgt derzeit für Aufmerksamkeit in der sonst beschaulichen Stadt Wolfenbütte

Eine unheimliche Brandserie von Dachstühlen sorgt derzeit für Aufmerksamkeit in der sonst beschaulichen Stadt Wolfenbüttel: Gegen 20:30 Uhr wurde ein Dachstuhlbrand in der Dr. Heinrich-Jasper-Straße gemeldet. Die alarmierte Feuerwehr konnte bereits auf der Anfahrt eine schwarze Rauchsäule über der Stadt wahrnehmen und forderte weitere Kräfte nach.

Weiterlesen
News-ID: 6908 Montag, 27. Juni 2022, ca. 17:00 Uhr
Obernkirchen/LK Schaumburg/ Niedersachsen
Polizei und Staatswnwaltschaft ermitteln nach Obduktionsergebnis wegen Mord gegen "Unbekannt"

Erneut erschüttert ein Gewaltverbrechen die Menschen in Niedersachsen. Gegen 17:00 Uhr wurde die 75-jährige Schreibwarenladenbetreiberin Marianne C. tot in ihrem Geschäft im Obernkirchener Ortskern aufgefunden.

Weiterlesen
News-ID: 6906 Montag, 13. Juni 2022, ca. 08:20 Uhr
Holtensen / Region Hannover / Niedersachsen
Arbeitskollege machten sich Sorgen und rief die Polizei – Ortsbürgermeister und Nachbarn zu tiefst erschüttert

Erneut sind in Niedersachsen zwei Menschen offenbar Opfer eines Gewaltverbrechens geworden. Am Montagmorgen wurde ein Ehepaar gegen 08:20 Uhr in einem Wohnhaus im Ortsteil Holtensen am Deister von Polizeibeamten tot aufgefunden. Nach ersten Angaben der Polizei ermittelt der Kriminaldauerdienst wegen des Verdachts eines Tötungsdeliktes.

Weiterlesen
Erste Seite Vorherige Seite von 6 Nächste Seite Letzte Seite

Anmeldung

Benutzername:


Passwort:


   Registrieren

Kenntnis von Ereignissen?

Bei Kenntnis von aktuellen Ereignissen können Sie uns Tag&Nacht über
+49 511 3906112 informieren oder an info@hannoverreporter.de eine E-Mail schreiben.

Wettervorhersage