Aktuelles

News-ID: 6856 Freitag, 15. Oktober 2021, ca. 14:00 Uhr
BAB 7 bei Echte / LK Northeim / BAB 2 bei Hannover Niedersachsen
Verkehrsteilnehmer müssen auf Autobahnen starke Nerven haben.

Die Bundesautobahn 7 wird erneut zum Nadelöhr für Urlaubsreisende: Im Bereich  der Mammut- Baustelle zwischen dem Dreieck Salzgitter und Göttingen staut sich der Verkehr vor den Baustelleinfahrten derzeit auf  rund 10 Km in beide Richtungen. Auf der BAB 2 staut sich rund um Hannover der Verkehr ebenfalls erheblich. In mehreren Bundesländern beginnen heute die Herbstferien.

Weiterlesen
News-ID: 6855 Samstag, 09. Oktober 2021, ca. 07:30 Uhr
Salzgitter - Bad / Niedersachsen
Glutrote Sonne erstrahlt das Harzvorland

Traumhaftes Oktoberwetter hatte in den letzten Tagen die Oberhand – doch seit der letzten sternenklaren Nacht kommt jetzt die Winterkälte! In weiten Teilen Niedersachsens und im Harzvorland gab es in der Nacht zu Samstag zu ersten Mal Nachtfrost bei Temperaturen um den Gefrierpunkt. Vereinzelt mussten auch schon Frühaufsteher Eis von den Scheiben an Ihrem Auto kratzen, bevor sie losfahren konnten. Eine kleine Entschädigung dafür, war vielleicht die aus dem Nebel aufsteigende glutrote Sonne die uns heute Temperaturen bis zu 14 Grad Celsius mitbringt.

Weiterlesen
News-ID: 6854 Sonntag, 03. Oktober 2021, ca. 08:00 Uhr
Hedeper / Landkreis Wolfenbüttel - Niedersachsen
Einsatzkräfte werden alle 12 Stunden von Kameraden abgelöst – Stahlkonstruktion einsturzgefährdet- 500.000 Euro Schaden

Einen der langwierigsten Einsatz erleben seit Sonntag die freiwilligen Helfer der Ortswehren der Gemeinden Elm-Asse  im Landkreis Wolfenbüttel. Seit Sonntagmittag brennen mehrere tausend Strohballen in einer Scheune. Gegen 12:30 Uhr heulten die Sirenen am Sonntagmittag, im kleinen Ort Hedeper brannte eine rund 2.

Weiterlesen
News-ID: 6853 Freitag, 01. Oktober 2021, ca. 05:30 Uhr
Hagen / Bergen - Landkreis Celle
Fahrerin des Pkw erleidet schwere Verletzungen, Zugmaschine des Gespannes kippt um und fängt Feuer

Ein tragischer Verkehrsunfall im niedersächsischen Landkreis Celle forderte am Freitagmorgen auf der K12  ein Todesopfer und eine Schwerverletzt Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei geriet eine 22-jährige Audi-Fahrerin in einer Linkskurve in den Gegenverkehr und kollidierte in ein entgegenkommendes Traktor-Gespann.. durch die Wucht des Zusammenstoßes rieß beim Traktor das linke Vorderrad ab, so dass sich das Gespann überschlug und auf dem Dach zum Liegen kam.

Weiterlesen
News-ID: 6852 Montag, 27. September 2021, ca. 21:30 Uhr
Hannover / Niedersachsen
6.000 Anwohner mussten in Hannover raus

Aufgrund eines erneuten Kampfmittelverdachts auf einem Grundstück an der Kreistraße  in Hannovers Stadtteil Misburg-Süd mussten rund 6.000 Menschen am Montag Ihre Wohnungen und Häuser verlassen. Großflächige Sondierungsmaßnahmen haben auf dem Grundstück in der Kreisstraße gezeigt, dass es sich bei einem erneuten Verdachtspunkt um Bombenblindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg handeln könnte.

Weiterlesen
Erste Seite Vorherige Seite von 10 Nächste Seite Letzte Seite

Anmeldung

Benutzername:


Passwort:


   Registrieren

Kenntnis von Ereignissen?

Bei Kenntnis von aktuellen Ereignissen können Sie uns Tag&Nacht über
+49 511 3906112 informieren oder an info@hannoverreporter.de eine E-Mail schreiben.

Wettervorhersage