Aktuelles

News-ID: 6610 Samstag, 14. März 2020, ca. 07:30 Uhr
Haverlah/ LK Wolfenbüttel/ Niedersachsen
Traumhafter Sonnenaufgang in Haverlah

Bei allen besorgniserregenden Nachrichten rund um Corona: Ein kleiner Lichtblick zeigte sich am Morgen in der Nähe von Haverlah: Ein geradezu malerischer Sonnenaufgang bei strahlend blauen Himmel lädt zum Verweilen in freier Natur ein. Auch die nächsten Tage bleibt es weiten Teilen des Landes frühlingshaft- so dass zu mindestens ausgiebigen Sparziergängen nichts im Wege steht.

 

 

Unsere Bilder und O-Töne:

 

 

- Morgenröte am Horizont

- Windräder im Gegenlicht

- Sonne steigt langsam am Horizont auf

- Sonne close

- Morgentau auf Grashalmen

- Drohnenbilder am Windpark im Gegenlicht

 

 

-NewsID: 6718 ca.

News-ID: 6611 Donnerstag, 12. März 2020, ca. 11:00 Uhr
Schwarmstedt/ Heidekreis/ Niedersachsen
Gesamtschule schließt auf Empfehlung des Gesundheitsamtes

Eine Gesamtschule in Schwarmstedt ist heute während des laufenden Unterrichts geschlossen worden. Um 10.20 Uhr erhielt der Schulleiter vom zuständigen Gesundheitsamt die Empfehlung, den Schulbetrieb unverzüglich einzustellen.

News-ID: 6612 Dienstag, 10. März 2020, ca. 13:00 Uhr
Bad Münder/ LK Hameln-Pyrmont/ Niedersachsen
Der Wasserversorger drohte während des Großbrands Helfern das Löschwasser abzudrehen

Während eines massiven Wohnhausbrands mitten im dicht bebauten Ortsteil Rohrsen am 10.03.2020 hat ein Mitarbeiter des örtlichen Wasserbeschaffungsverbands in der der Rettungsleitstelle Hameln/Pyrmont angerufen und mit dem Stopp der Löschwasserversorgung über das örtliche Wassernetz gedroht, sollte die Feuerwehr sich nicht an die vorgeschriebenen 43 Kubikmeter pro Stunde halten (ein Ausschnitt des dokumentierten Gesprächsprotokolls liegt uns vor).

News-ID: 6608 Montag, 09. März 2020, ca. 07:05 Uhr
Salzgitter/ Niedersachsen
LKW kracht in BMW - Fahrer schwer verletzt eingeklemmt – Polizei sucht Zeugen

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Salzgitter ist heute Morgen ein 40-jähriger Mann lebensgefährlich verletzt worden.

Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei hatte eines Sattelzuges aus Salzgitter-Bad kommend im Kreuzungsbereich an der Abzweigung nach Gebhardshagen einen von links kommenden PKW BMW erfasst. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde der BMW in einen Graben geschleudert und der Fahrer schwerverletzt eingeklemmt.

News-ID: 6613 Samstag, 07. März 2020, ca. 20:45 Uhr
Hann.Münden/ LK Göttingen/ Niedersachsen
Feuerwehr im Großeinsatz – 250.000 Euro Schaden

Großeinsatz für die Feuerwehren am Samstagabend im LK Göttingen: Gegen 20:45 Uhr gingen die ersten Notrufe ein.  Anwohner sahen bereits Flammen und eine massive Rauchsäule über der historischen Altstadt.  Offenbar war im Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses das Feuer ausgebrochen und drohte auf weitere Gebäude überzugreifen.

Anmeldung

Benutzername:


Passwort:


   Registrieren

Kenntnis von Ereignissen?

Bei Kenntnis von aktuellen Ereignissen können Sie uns Tag&Nacht über
+49 511 3906112 informieren oder an info@hannoverreporter.de eine E-Mail schreiben.

Wettervorhersage