Aktuelles

News-ID: 6446 Mittwoch, 10. Oktober 2018, ca. 09:00 Uhr
BAB7 bei AS Großburgwedel in Richtung Hamburg / Niedersachsen
 

Auf der Autobahn 7 zwischen Altwarmbüchen und Mellendorf in Höhe AS Großburgwedel sind in Fahrtrichtung Hamburg fünf Lastwagen in einem Auffahrunfall verwickelt worden. Ein Großaufgebot an Einsatzkräften ist vor Ort, um den unfallverursachenden Lastwagen-Fahrer aus seiner Fahrerkabine zu befreien. Nach Augenzeugen berichteten ist er offensichtlich ungebremst ans Stauende einer Baustelle auf den Heck seines Vordermannes gekracht und dabei schwer verletzt eingeklemmt worden.

Weiterlesen
News-ID: 6445 Dienstag, 09. Oktober 2018, ca. 21:10 Uhr
Celle / Niedersachsen
 

Nach einer Bombendrohung gegen die Burger King-Filiale in der Telefunkenstraße am gestrigen Abend (wir berichteten) hat die  Polizei Celle nun zwei Tatverdächtige vorläufig festgenommen. Am Dienstagabend sind gegen 21:00 Uhr bei Burger King Telefonanrufe eingegangen, in welche unbekannte Täter einen vierstelligen Betrag forderten, sonst würden sie bei Nichterfüllung mit der Detonation einer Bombe drohen.

Eine Mitarbeiterin der Fast-Food-Kette alarmierte die Polizei, welche das Restaurant mit den Angestellten sofort evakuierte.

Weiterlesen
News-ID: 6443 Montag, 08. Oktober 2018, ca. 07:34 Uhr
Hannover-Kronsberg / Niedersachsen
 

Nach dem extrem langen und warmen Sommer, verwöhnt uns der goldene Oktober weiterhin mit schönem Wetter. In der Nacht und vormittags ist es zum Teil noch bitterkalt mit einstelligen Temperaturen, aber bis zum Mittag schafft es die Sonne heute die Luft auf bis zu 20 Grad Celsius zu erwärmen und für wohlige Stimmung im Sonnenlicht zu erzeugen, wenn auch nur für ein paar Stunden am Tag. Denn sobald die Sonne untergeht, wird es wieder bitterkalt.

Weiterlesen
News-ID: 6442 Samstag, 06. Oktober 2018, ca. 16:55 Uhr
B6 bei Garbsen OT Frielingen / Region Hannover / Niedersachsen
 

Am späten Samstagnachmittag ist es auf der B6 bei Garbsen OT Frielingen in Richtung Hannover zu einem Horrorunfall zwischen zwei Sportwagen gekommen, als sie miteinander kollidierten und anschließend gegen Bäume geprallt sind.  Dabei wurden die 55-jährige Fahrerin und ihr 74-jähriger Beifahrer eines  Porsches 911 lebensgefährlich verletzt. Der 69-jährige Fahrer eines Audi S8s, der aus seinem Fahrzeug geschleudert wurde, kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

Weiterlesen
News-ID: 6441 Freitag, 05. Oktober 2018, ca. 07:15 Uhr
Garbsen / Region Hannover / Niedersachsen
Fundort liegt hinter der Autobahnraststätte Garbsen-Nord in der Feldmark

Nach ersten Informationen der Polizeidirektion Hannover hat ein 49-jähriger Spaziergänger heute Morgen gegen 07:15 Uhr hinter der Raststätte Garbsen-Nord in der Feldmark am Wegesrand eine junge männliche Leiche im Alter von etwa 20-30 Jahren entdeckt und sofort die Polizei alarmiert. Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Die Leiche wies offenbar eindeutige Schnittverletzungen am Körper auf.

Weiterlesen
Erste Seite Vorherige Seite von 10 Nächste Seite Letzte Seite

Anmeldung

Benutzername:


Passwort:


   Registrieren

Kenntnis von Ereignissen?

Bei Kenntnis von aktuellen Ereignissen können Sie uns Tag&Nacht über
+49 511 3906112 informieren oder an info@hannoverreporter.de eine E-Mail schreiben.

Wettervorhersage