Aktuelles

News-ID: 6726 Montag, 14. September 2020, ca. 16:00 Uhr
Celle / Niedersachsen
Langjähriger Freund der Juweliere im O-Ton / Täter setzten offenbar Rollstuhl als List ein

Bei einem versuchten Raubüberfall in der Celler Innenstadt wurde ein mutmaßlicher Täter offenbar vom Ladeninhaber erschossen, sein Komplize wurde durch Schüsse schwer verletzt. Offenbar hatten die beiden Täter gegen 15:50  Uhr den kleinen Laden betreten und offenbar versucht, das Inhaberehepaar (71&72 Jahre) zu überfallen. Nach Auskunft der Polizei wurden dann mehrere Schüsse abgegeben, ein Täter wurde vor Ort tödlich getroffen, sein Komplize wurde schwer verletzt in ein umliegendes Krankenhaus gebracht.

Weiterlesen
News-ID: 6716 Sonntag, 13. September 2020, ca. 05:10 Uhr
B442 bei Eimbeckhausen / LK Hameln-Pyrmont / Niedersachsen
Passat rast gegen Baum / Alle vier Insassen offenbar nicht angeschnallt

Bei einem folgenschweren Verkehrsunfall sind heute Morgen auf der B442 zwei Menschen schwer und zwei weitere Menschen tödlich verletzt worden. Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei war gegen 05:10 Uhr ein mit vier Personen besetzter Passat von der Fahrbahn nach rechts abgekommen und frontal gegen ein Baum gerast. Der 22-jährige Fahrer wurde durch die Wucht des Aufpralls lebensgefährlich verletzt und mit einem Hubschrauber in eine Klinik nach Hannover geflogen.

Weiterlesen
News-ID: 6727 Montag, 17. August 2020, ca. 18:00 Uhr
Bad Harzburg / LK Goslar / Niedersachsen
Drohne mit Wärmebildkamera spürt Glutnester auf

Großeinsatz für die Feuerwehren im Landkreis Goslar am Montagabend: Gegen kurz vor 18:00 Uhr gingen die ersten Notrufe bei der Leitstelle ein. Aus einem Mehrfamilienhaus in Bad Harzburg wurde eine unklare Rauchentwicklung gemeldet. Bei Eintreffen der ersten Löschmannschaften drang bereits dichter schwarzer Rauch aus dem Dachstuhl.

Weiterlesen
News-ID: 6715 Montag, 17. August 2020, ca. 11:00 Uhr
Unterlüss / LK Kreis Celle / Niedersachsen
Musik-Aktivisten spielen Konzert vor Zufahrt zum Rüstungskonzern

Mehrere dutzend Musik-Aktivisten vom Netzwerk „ Lebenslaute“ und weitere Friedensaktivisten von „Friedensaktion Lüneburger Heide“  postierten sich vor den  Zufahrten von Rheinmetall am Standort Unterlüß. In kleinen musikalischen Ensembles haben sich kleine Gruppen vor den Werkstoren des Rüstungskonzerns postiert und spielen auf. Mit Klang und Schall wurde ab 11 Uhr ein Konzert mit 98 Musikern vor dem Haupttor unter dem Motto „Entwaffnet Rheinmetall“ gehalten.

Weiterlesen
News-ID: 6714 Freitag, 14. August 2020, ca. 14:15 Uhr
B442 bei Bad Münder / LK Hameln-Pyrmont / Niedersachsen
Mehrere Ersthelfer und Zeugen müssen Unfallgeschehen hautnah miterleben- DRK setzt Kriseninterventionsteam ein

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 442 ist  heute Mittag ein Mensch ums Leben gekommen, ein Weiterer wurde schwer verletzt. Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei hatte der 21- jährige Fahrer eines Renault Kangoo auf der Bundesstraße 442  vor einer Kuppe zwischen Lauenau und Bad Münder versucht einen Citroen zu überholen. Als er einen entgegenkommenden LKW sah, scherte er zu früh ein und berührte dabei den Citroen.

Weiterlesen
Erste Seite Vorherige Seite von 21 Nächste Seite Letzte Seite

Anmeldung

Benutzername:


Passwort:


   Registrieren

Kenntnis von Ereignissen?

Bei Kenntnis von aktuellen Ereignissen können Sie uns Tag&Nacht über
+49 511 3906112 informieren oder an info@hannoverreporter.de eine E-Mail schreiben.

Wettervorhersage