Aktuelles

News-ID: 6364 Samstag, 02. Juni 2018, ca. 13:00 Uhr
Goslar (Niedersachsen) & Stapelburg (Sachsen-Anhalt)
 

Heute demonstrierten etwa 3000 Teilnehmer des Goslarer Bündnisses friedlich gegen den Rechtsextremismus in der Altstadt von Goslar, um ein Zeichen gegen den Neonazi-Aufmarsch „Tag der deutschen Zukunft“ zu setzen. Statt der erwarteten 400 bis 600 Teilnehmer des Neonazi-Aufmarschs sind nach verschiedenen Medienberichten nur etwa maximal 200 Teilnehmer erschienen. Vor dem offiziellen Beginn der beiden Veranstaltungen hat es nach Angaben der Bundespolizei einen Anschlag auf die Bahnstrecke zwischen Halberstadt und Goslar in der Nähe von Stapelburg gegeben.

Weiterlesen
News-ID: 6363 Freitag, 01. Juni 2018, ca. 00:30 Uhr
Hannover / Niedersachsen
 

Kurz vor Mitternacht kam es östlich von Hildesheim zu einem Blitzgewitter, welches bis nach Hannover zu beobachten war, während im Südwesten der Nachthimmel teilweise die Sterne funkelten, konnte man in Richtung Nordosten fast dreißig minutenlang nahezu im Sekundentakt Blitzgewitter und Wetterleuchten hinter wolkenverhangenem Himmel beobachten. Nahezu lautlos. Danach war der „Spuk“ plötzlich vorbei.

Weiterlesen
News-ID: 6362 Donnerstag, 31. Mai 2018, ca. 12:00 Uhr
Hannover / Niedersachsen
 

m großen Regenwasser-Rückhaltebecken Im Othfelde am Mittellandkanal in Hannover-Vahrenwald wurden heute Vormittag eine große Anzahl von toten Fischen an der Oberfläche treibend entdeckt. Offenbar ist der Rückhaltebecken aufgrund der starken Hitze in den letzten Tagen umgekippt und die Fische an Sauerstoffmangel erstickt. Zu genaueren Ursache wurden die Feuerwehr und die Stadtentwässerung zur Messung der Wasserwerte beauftragt, um zu entscheiden, welche Gegenmaßnahmen zu treffen sind.

Weiterlesen
News-ID: 6361 Donnerstag, 31. Mai 2018, ca. 05:00 Uhr
Hannover / Niedersachsen
 

Die Feuerwehr Hannover wurde heute früh zu einem Einsatz am Stichkanal in der Nähe des alten Continental-Geländes in Hannover-Limmer alarmiert. Eine Passantin hatte zuvor beobachtet, wie ein Mann heute früh am Wasser gesessen hat und er kurz darauf plötzlich weggewesen sei. Die schnell herbei geeilten Rettungskräfte konnten zwar den lebelosen Körper mit Hilfe von Tauchern aus dem Wasser ziehen, jedoch schlugen die Reanimationsversuche fehl.

Weiterlesen
News-ID: 6360 Mittwoch, 30. Mai 2018, ca. 15:00 Uhr
Hildesheim / Niedersachsen
 
Bild

Die Identität der in Höver bei Sehnde gefundenen Frauenleiche im Gebüsch vom letzten Sonntag ist jetzt nach dem endgültigen Ergebniss der DNA-Untersuchung geklärt (Siehe unsere News-ID 6357). Laut der Staatsanwaltschaft Hildesheim handelt sich um eine 32-jährige Frau aus dem südlichen Landkreis Hildesheim. Die verheiratete Mutter zweier Kinder war am 18.

Weiterlesen
Erste Seite Vorherige Seite von 12 Nächste Seite Letzte Seite

Anmeldung

Benutzername:


Passwort:


   Registrieren

Kenntnis von Ereignissen?

Bei Kenntnis von aktuellen Ereignissen können Sie uns Tag&Nacht über
+49 511 3906112 informieren oder an info@hannoverreporter.de eine E-Mail schreiben.

Wettervorhersage