Aktuelles

News-ID: 5713 Dienstag, 30. Juni 2015, ca. 13:15 Uhr
L422 zwischen Gestorf und Hüpede/ Region Hannover / Niedersachsen
76-Jähriger verunfallt in einer Kurve mit seinem BMW-Motorrad lebensgefährlich / Auf Spritztour bei schönem Wetter mit Motorradfreund (73) unterwegs
Genau Unfallursache noch unbekannt / Rettungshubschrauber im Einsatz

Hier die Pressemitteilung der Polizei Hannover: "Bei einem Sturz mit seiner BMW hat sich heute gegen 13:15 Uhr ein 76 Jahre alter Motorradfahrer auf der L 422, zwischen den Ortschaften Gestorf und Hüpede (Pattensen), lebensgefährliche Verletzungen zugezogen. Nach bisherigen Erkenntnissen hatten der 76-Jährige und sein 73 Jahre alter Bekannter mit ihren BMW-Motorrädern eine Ausfahrt unternommen. Nachdem die Männer etwa 1 500 Meter vor der Einmündung zur L 402 einen PKW überholt hatten, durchfuhren beide eine Linkskurve. Aus bislang unbekannten Gründen kam dabei der hinten fahrende 76-Jährige nach rechts von der Fahrbahn ab, geriet in den rechten Grünstreifen und touchierte einen Leitpfosten. Von dort wurde er wieder auf die Fahrbahn geschleudert und kam dort zum Liegen, während das Motorrad anschließend in einem Grünstreifen links der Straße rutschte. Der Senior zog sich bei dem Sturz lebensgefährliche Verletzungen zu und kam mit einem Rettungshubschrauber zur stationären Behandlung in eine Klinik. Sein Zustand ist derzeit kritisch. Den entstandenen Schaden an dem Krad schätzt die Polizei auf etwa 4 500 Euro. Die L 422 war bis etwa 16:30 Uhr in Höhe der Unfallstelle voll gesperrt, es kam zu Behinderungen."

Unsere Bilder und O-Töne:

  • Totale der Einsatzstelle
  • BMW-Maschine liegt neben der Fahrbahn (div. Einstellungen)
  • close Tachobereich, Laufleistung, wenige hundert Kilometer gefahren
  • Motoradhelm und Stiefel neben der Fahrbahn
  • Notfallversorgungsspuren auf der Fahrbahn
  • Polizistin markiert Unfallspuren
  • Polizeifahrzeuge vor Ort
  • Gegenschusstotal mit Unglückskurve
  • Schleuderspuren im Seitenbereich
  • schief gefahrener Leitpfosten
  • weitere Schnittbilder
  • O-Ton von Silvana Becker (VUD Hannover) - sinngemäß: .schildert Unfallhergang, wie im Text…genau Unfallursache muss noch ermittelt werden...
  • O-Ton von Peter Erdmann mit Antexter (73, Freund des Verunglückten) - sinngemäß: ...haben das schöne Wetter genutzt…ein Ausflugstour veranstaltet…waren schon 100 Kilometer gefahren…plötzlich habe ich gemerkt, dass mein Freund nicht mehr da ist…bin dann zurück und habe ihn auf der Straße liegen sehen…hatten vorher noch ein Auto überholt…weiß nicht, wie das passieren konnte, wir sind zwar schon älter, aber gut in Schuss ...er ist noch etwas älter ich
  
Hinweis: Die Bestellung von kostenpflichtigen Videomaterial oder Screenshots ist nur den TV-Redaktionen und Druckmedien vorbehalten. Bestellungen unter 0511 / 3906 112

Anmeldung

Benutzername:


Passwort:


   Registrieren

Kenntnis von Ereignissen?

Bei Kenntnis von aktuellen Ereignissen können Sie uns Tag&Nacht über
+49 511 3906112 informieren oder an info@hannoverreporter.de eine E-Mail schreiben.

Wettervorhersage