Aktuelles

News-ID: 6171 Mittwoch, 19. Juli 2017, ca. 19:45 Uhr
Hannover & Region / Niedersachsen
Heftiges Unwetter über Hannover: Sturmböen, Blitz, Donner und Starkregen sorgen wieder für überflutete Straßen und Keller
Feuerwehr zu zahlreichen Einsätzen gerufen / Vollgelaufene Kanalisationen und Keller

Wie tagsüber bereits vorgewarnt, wurde es kurz vor 20:00 plötzlich dunkel und sehr windig. Kurz darauf setzt der Starregen ein und es blitze und donnerte nur so aus allen Rohren. In einigen Stadtteilen und der Region Hannover konnten die Kanalisationen die starken Wassermassen nicht mehr aufnehmen und sorgten für überflutete Straßen und komplett unter Wasser stehende Ampelkreuzungen. Die Feuerwehr musste zu zahlreichen überfluteten Keller und Geschäften eilen, unter anderem auch einen NP-Supermarkt in Ricklingen betroffen. Damit wurde dem bisher wohl heißesten Sommertag im Jahr ein jähes Ende gesetzt und überraschte wahrscheinlich den ein oder anderen Sonnenanbeter und Schwimmer am Badesee, in den Parks oder im heimischen Garten. Mittlerweile hat sich das Unwetter wieder Richtung Osten verzogen…

 
Unsere Bilder:

ISERNHAGEN:

 

  • Himmel verdunkelt sich über Weizenfeld
  • subjektive Autofahrt durch den Starkregen
  • Auto fährt durch überflutete Straße (spritzt hohe auf Bürgersteig)
  • Kanalisation übergelaufen, Gully sprudelt Wasser
  • totale überflutete Straße vor ital. Eiscafé
  • Autos fahren durch das tiefe Nass, spritzen hohe Gischt

 

AUFNAHMEN GOPRO (SUBJEKTIV IM AUTO):

 

  • starke Verdunkelung des Himmels (div. Einstellungen)
  • Fahrt auf Landstraße (Regen prasselt auf Windschutzscheibe, kaum Sicht)
  • Scheibenwischer kommt kaum hinterher

 

RICKLINGEN:

 

  • komplette Ampelkreuzung steht unter Wasser, gleicht einem großen Teich
  • Autos bahnen sich ihren Weg durch den „See“, Stadtbahnschienen unter Wasser
  • Fußgänger waten zum Teil barfuß durchs Wasser
  • Feuerwehrwagen vor NP Markt, Einsatzkräfte gehen rein
  • Wasser wird aus Supermarkt gepumpt,
  • Wasser sprudelt aus dem Schlauch, Wasser läuft in Tiefgarage herunter
  • überflutete Straßen, Passanten unterm Regenschirm
  • weitere Schnittbilder
  
Hinweis: Die Bestellung von kostenpflichtigen Videomaterial oder Screenshots ist nur den TV-Redaktionen und Druckmedien vorbehalten. Bestellungen unter 0511 / 3906 112

Anmeldung

Benutzername:


Passwort:


   Registrieren

Kenntnis von Ereignissen?

Bei Kenntnis von aktuellen Ereignissen können Sie uns Tag&Nacht über
+49 511 3906112 informieren oder an info@hannoverreporter.de eine E-Mail schreiben.

Wettervorhersage