Aktuelles

News-ID: 6184 Montag, 31. Juli 2017, ca. 12:00 Uhr
Hannover-Stöcken / Niedersachsen
Nach dem Hochwasser: Große Ernüchterung und Aufräumen in der Gartenkolonie „Leineblick“ in Hannover-Stöcken / Gärten, Pflanzen, sowie Hab und Gut zum großen Teil zerstört
 

Große Ernüchterung und Aufräumen in der Gartenkolonie „Leineblick“ heute nach dem das Hochwasser so langsam zurückgeht. Es sind alle Bepflanzungen und Gartenbeete etc. in der Kolonie zerstört. Gesamte Gartenkolonie stand zum Höhepunkt fast über einen Meter unter Wasser. Die Besitzer sind am Leineufer zwar an Hochwasser gewöhnt, aber dass es sie diesmal so schlimm treffen würden, damit haben die meisten nicht gerechnet. Nun sind sie dabei die Schäden zu begutachten und die Wasserschäden so gut es geht zu beseitigen.Das meiste von ihrem Hab und Gut ist jedoch zerstört. Aufgrund der Risikolage sind die Gärten und Lauben leider nicht zu versichern.


Unsere Bilder und O-Töne:

  • Totalen der Laubenkolonie mit Schwenk auf überflutete Leineufer
  • Schild der Gartenkolonie „Leineblick e.V.“
  • Lauben stehen immer noch 20-25cm stehen immer noch unter Wasser
  • stehende braune Wasserbrühe
  • Laubenbesitzer räumen auf, Blick in die Lauben...Hab und Gut auf Bierkästen hochgestellt z.B.
  • ausgeräumtes Hab und Gut der Laubenbesitzer
  • weitere Schnittbilder
  • situativer O-Ton (Erhan Bugöl) fassungslos „alles kaputt“ und weiter wie folgt:
  • O-Ton von Frank Gras (Laubenbesitzer) - sinngemäß: dachte kommt nicht so hoch...alles ist abgesoffen..Schäden sind immens...zahlt mit keine Versucherung...Leine über die Ufer getreten, haben nicht damit gerechnet...60-70cm stand das Wasser Wasser im Garten...für die Schäden kommt leider niemand auf...es gibt keine Versicherung....alles Schrott …
  • O-Ton von Michael Schmolke (Laubenbesitzer) - sinngemäß: …es war die Jahre schon mal so auch...wir kenne das hier schon...versichern lässt sich das leider nicht...damit müssen wir leben... …
  • O-Ton von Stefan Tim (Laubenbesitzer, situativ) - sinngemäß: … hier ist alles nass...(bringt dabei Gartenstuhl-Bepolsterung raus)...das Sofa ist Schrott alles andere hier drin auch.....



  
Hinweis: Die Bestellung von kostenpflichtigen Videomaterial oder Screenshots ist nur den TV-Redaktionen und Druckmedien vorbehalten. Bestellungen unter 0511 / 3906 112

Anmeldung

Benutzername:


Passwort:


   Registrieren

Kenntnis von Ereignissen?

Bei Kenntnis von aktuellen Ereignissen können Sie uns Tag&Nacht über
+49 511 3906112 informieren oder an info@hannoverreporter.de eine E-Mail schreiben.

Wettervorhersage