Aktuelles

News-ID: 6511 Freitag, 08. Februar 2019, ca. 08:45 Uhr
Hannover / Niedersachsen
Obdachloser tot an der Marktkirche in Hannover gefunden – Todesursache noch unklar
 

An der Außenmauer der Marktkirche ist heute Morgen der leblose Körper eines Mannes gefunden worden. Nach ersten Angaben der Polizei handelt es sich bei dem Toten um einen Obdachlosen. Wie der Mann ums Leben gekommen ist, ist derzeit unklar. Hinweise auf ein Gewaltverbrechen gibt es derzeit nicht. Ob er möglicherweise erfroren ist oder an einer Vorerkrankung gelitten hat, ist derzeit noch unklar. Es soll sich bei dem Toten um einen 64-Jährigen Deutschen handeln. Im Laufe des Tages soll der Leichnam obduziert werden. Die Ermittlungen dauern an.


Unsere Bilder und O-Töne:

  • Totale von der Marktkirche und Platz
  • Fundstelle des Toten an der Außenmauer
  • Schlafplatz mit Hab und Gut des Obdachlosen
  • Polizei und Rettungsdienst mit Notarzt vor Ort
  • Kripo vor Ort, besprechen sich
  • Bestatter vor Ort, Leichnam wird verladen
  • Abfahrt leichenwagen
  • weitere Schnittbilder
  
Hinweis: Die Bestellung von kostenpflichtigen Videomaterial oder Screenshots ist nur den TV-Redaktionen und Druckmedien vorbehalten. Bestellungen unter 0511 / 3906 112

Anmeldung

Benutzername:


Passwort:


   Registrieren

Kenntnis von Ereignissen?

Bei Kenntnis von aktuellen Ereignissen können Sie uns Tag&Nacht über
+49 511 3906112 informieren oder an info@hannoverreporter.de eine E-Mail schreiben.

Wettervorhersage