Aktuelles

News-ID: 6668 Donnerstag, 02. Juli 2020, ca. 20:55 Uhr
Braunschweig / Niedersachsen
Feuer in Wohnungslosenunterkunft in Braunschweig
vier Verletzte, darunter zwei Feuerwehrmänner

Am Donnerstagabend kam es in Braunschweig, in einer Unterkunft für Wohnungslosende zu einem Brand. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften vor Ort. Laut Angaben der Polizei und Feuerwehr  standen mehrere Anwohner der Unterkunft am Fenster und riefen um Hilfe. Eine starke Rauchentwicklung hat den Anwohnern den Fluchtweg nach draußen versperrt, so dass die Feuerwehr  sieben  Personen aus dem lebensgefährlichen Bereich retten musste, davon fünf Personen über zwei Drehleitern. Eine Wohnung ist komplett ausgebrannt. Insgesamt wurden vier Personen verletzt, davon zwei Einsatzkräfte der Feuerwehr, diese konnten aber nach ambulanter Behandlung wieder aus dem Krankenhaus entlassen werden. Die Brandursache und Schadenshöhe ist noch unklar, die Polizei hat die Ermittlungen hierzu aufgenommen.

 

 

 

 

Unsere Bilder und O-Töne:

 

- Viel Feuerwehr und Rettungskräfte vor Ort

- Drehleiter vor Wohnhaus

- Rußgeschwärzte Fassade und Fenster

- Bettdecken vor Brandhaus auf Rasenfläche

- Sprungkissen unter Fenster

- Anwohner stehen an Fenster und beobachten Szenerie

 

O-Ton von Matthias John - Brandrat der Berufsfeuerwehr Braunschweig: zum Einsatz

 

O-Ton von Polizei - Dirk Oppermann, Pressesprecher der Polizei Braunschweig: erste Etage stand in Vollbrand, Flammen schlugen aus Fenster, in den oberen Etagen haben Personen um Hilfe gerufen

 

 

-NewsID: 6828 ca. 15 min HD Rohmaterial  ab sofort in zwei Teilen  von unserem ftp-Server

  
Hinweis: Die Bestellung von kostenpflichtigen Videomaterial oder Screenshots ist nur den TV-Redaktionen und Druckmedien vorbehalten. Bestellungen unter 0511 / 3906 112

Anmeldung

Benutzername:


Passwort:


   Registrieren

Kenntnis von Ereignissen?

Bei Kenntnis von aktuellen Ereignissen können Sie uns Tag&Nacht über
+49 511 3906112 informieren oder an info@hannoverreporter.de eine E-Mail schreiben.

Wettervorhersage