Aktuelles

News-ID: 6823 Samstag, 22. Mai 2021, ca. 18:30 Uhr
L191 Westenholz / Celle / Niedersachsen
Missglückter Überholvorgang am Samstagabend auf regennasser Fahrbahn: PKW kommt ins Schleudern und fordert drei Schwerverletzte.
Schwerverletzter mit Rettungshelikopter in die MHH

Bei einem schweren Unfall sind am Samstagabend kurz vor der Autobahnauffahrt A7 zwischen Westenholz und Hodenhagen im Landkreis Celle zwei Fahrzeuge bei regennasser Fahrbahn schwer verunfallt. Polizeiangaben zur Folge, ist ein Fahrzeug während einem Überholvorgang ins Schleudern gekommen und prallte mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Bei Eintreffen der Feuerwehr ist ein Fahrzeug auf der Seite zum Liegen gekommen und der Unfallgegner mit diesem ineinander verkeilt. Drei Personen waren an diesem Unfall beteiligt, eine Person davon eingeklemmt, musste mit schwerem Rettungssatz von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit und wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Die L191 musste voll gesperrt werden, im Einsatz war die Feuerwehr mit ca. 30 Einsatzkräften – Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.


Unsere Bilder und O-Töne:


-    Rettungshelikopter an der Einsatzstelle
-    Totale der Einsatzstelle
-    Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei vor Ort
-    Verunfallte PKW in verschiedenen perspektiven
-    Pkw liegt auf Seite
-    Polizei bei Unfallaufnahme
-    Blick in Unfallfahrzeuge
-    Airbag ragt aus Lenkrad
-    Betriebsmittel auf regennasser Fahrbahn
-    Hubschrauber fliegt ab

-    O-Ton Thomas Klamet Kreispressesprecher Feuerwehr Heidekreis zum Einsatz: „ … Befinden uns auf der Landstraße L191 zwischen Westenholz und Hodenhagen…, Am heutigen Tag sind zwei PKW zusammengestoßen…, eine Person war im Fahrzeug eingeklemmt, drei Personen wurden schwer Verletzt bei diesem Unfall…, Bei Eintreffen der Feuerwehr lag ein PKW auf der Seite und ein Pkw in diesen verkeilt…, ein Beifahrer war eingeklemmt…, beide Fahrer wurden von Ersthelfern versorgt…, Beide Fahrzeuge wurden gegen weiteres verutschen gesichert…, Dach wurde abgenommen um Verletzten zu retten…, 

 

Material: ca. 10 Minuten HD-Rohmaterial / ab sofort von unserem Videoserver abrufbar
News-ID: 7086 

 

  
Hinweis: Die Bestellung von kostenpflichtigen Videomaterial oder Screenshots ist nur den TV-Redaktionen und Druckmedien vorbehalten. Bestellungen unter 0511 / 3906 112

Anmeldung

Benutzername:


Passwort:


   Registrieren

Kenntnis von Ereignissen?

Bei Kenntnis von aktuellen Ereignissen können Sie uns Tag&Nacht über
+49 511 3906112 informieren oder an info@hannoverreporter.de eine E-Mail schreiben.

Wettervorhersage